Beste Bio-Läden

Wie funktioniert die Teilnahme?

Weil wir möchten, dass so viele Ladner wie möglich von dieser Aktion profitieren können, machen wir es unseren Bestandskunden ganz leicht: Zusammen mit den Heften der Schrot&Korn-November-Ausgabe, in denen sich die heraustrennbaren Wahlkarten befinden, schicken wir teilnahmeberechtigten Läden automatisch unser kostenloses Basis-Paket mit. Dieses beinhaltet zusätzliche Wahlkarten und Werbematerial.

Damit Sie Ihre Kunden noch gezielter auf die Leserwahl hinweisen können, bieten wir unterschiedliches Werbematerial für Ihren Laden.

Teilnahmeberechtigte Läden

  • An der Leserwahl teilnahmeberechtigt sind alle Läden mit Schrot&Korn-Bezug in Deutschland.
  • Um am integrierten Wettbewerb teilnehmen zu dürfen und die Wahl der Besten Bio-Läden gewinnen zu können, sollte Ihr Laden ein Vollsortiment führen.
    Aber auch wenn Sie nicht direkt am Wettbewerb „Beste Bio-Läden 2017“ teilnehmen können, erhalten Sie dennoch mit der Leserwahl die Gelegenheit, kostenlos Ihre Kunden zu befragen.

Das ist wichtig

  • Es sind nur Karten gültig, die direkt vom Kunden verschickt werden.
  • Karten, die im Laden gesammelt werden, können wir leider nicht in die Wertung mit aufnehmen.
  • Online sind nur diejenigen Bewertungen gültig, die von den persönlichen Web-Accounts Ihrer Kunden abgegeben wurden.
  • Für die Chance auf eine odere mehrere Urkunden in Gold, Silber und Bronze benötigen Sie mindestens 20 gültige Kundenbewertungen.

Mehr Feedback für Ihren Laden: Mit eigenen Gewinnen für Ihre Kunden

Mit zusätzlichen Gewinnen und guten Gewinnchancen machen Sie die Wahl noch individueller und setzen Anreize für Ihre Kunden.

Um noch mehr Kunden für die Wahlaktion zu gewinnen, können Sie auch eigene Gewinne verlosen. Damit stellen Sie sich hinter die Aktion, und die Kunden nehmen diese noch viel stärker als Ihr persönliches Anliegen wahr. Gewinne wirken und motivieren zum Mitmachen. Wenn Sie eigene Gewinne zur Verfügung stellen, erhöhen Sie die Gewinnchancen Ihrer Kunden: Diese sind deutlich größer als bei der großen Verlosung und schaffen eine viel persönlichere Situation! Erfahrungsgemäß geben viele Kunden gerne Feedback – so können Sie sie passgenau abholen.

So funktioniert es

  1. Gestalten Sie ein Plakat oder Aushang, auf dem Sie eigene Preise für die Teilnahme Ihrer Kunden an der Leserwahl ausloben. Zum Beispiel:
    • Geschenkkörbe
    • ausgesuchte Weine aus Ihrem Sortiment
    • Gutscheine zum Einkauf in Ihrem Laden
  2. Der Verlauf der Leserwahl ändert sich nicht - d.h. auch, dass Sie die Wahlkarten bitte nicht im Laden sammeln. Nur Karten und Online-Rückmeldungen, die direkt an den Verlag adressiert sind, zählen im Wettbewerb.
  3. Sie sagen uns kurz Bescheid, dass Sie gerne eine Eigen-Verlosung vornehmen möchten und wie viele Gewinner Sie von uns ziehen lassen möchten. Da die Wahlkarten bei uns sortiert und aufgenommen werden, übernehmen wir Ihre persönliche Gewinn-Auslosung natürlich gerne für Sie. Die Gewinner nennen wir Ihnen rechtzeitig Ende Januar, sodass die Glücklichen gut beschenkt ins neue Jahr starten können.