Beste Bio-Läden

Was ist die Aktion Beste Bio-Läden?

Hier finden Sie die Liste der diesjährigen Gewinnerläden.

Seit 14 Jahren führen wir im bio verlag im Namen der Schrot&Korn jährlich im November die Leserwahl Beste Bio-Läden durch, innerhalb derer Naturkostkunden "ihren" Bioladen bewerten dürfen. In sieben verschiedenen Kategorien werden dabei die Schulnoten 1 bis 6 vergeben.

Die Kategorien umfassen

  • Gesamteindruck
  • Frische
  • Sortiments-Vielfalt
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Fachkundige Beratung
  • Freundliche Bedienung
  • Sauberkeit / Hygiene

Daneben können die teilnehmenden Kunden den Läden anonym persönliche Kommentare in Form von Lob ("Was gefällt Ihnen besonders") und Verbesserungswünschen ("Was kann 'Ihr' Geschäft noch verbessern?") zukommen lassen.

Unter den teilnehmenden Schrot&Korn-Lesern verlosen wir jedes Jahr attraktive Gewinne, um die Motivation hoch zu halten.

Am einfachsten stimmen Ihre Kunden online unter www.besterbioladen.de ab - das spart Zeit und Geld und eröffnet zusätzliche Gewinnchancen. Zum anderen können Ihre Kunden aber natürlich auch über Post-Wahlkarten ihre Meinung kundtun.

Anfang Dezember endet die Aktion und Ihre Ergebnisse werden - innerhalb Ihrer Ladenkategorie - ausgewertet. Die Läden mit den besten Noten werden im Februar auf der BioFach-Messe in Nürnberg im Rahmen einer Gala ausgezeichnet.

Warum lohnt es sich für Sie als Ladner, an der Leserwahl teilzunehmen?

Bei unserer Leserwahl gewinnen nicht nur die Leser, die als Dank für ihr Feedback an einer Verlosung teilnehmen dürfen: Sie als Ladner erfahren, was Ihren Kunden gut gefällt und was Sie vielleicht noch optimieren könnten. Das sind wertvolle Informationen, denn nur durch diese gezielten und offenen Rückmeldungen können Sie sich kontinuierlich verbessern und die Bindung zu Ihren Kunden dauerhaft stärken. Nur wenn Sie von den Wünschen Ihrer Kunden wissen, können Sie diesen gerecht werden und noch mehr Menschen für Bio-Qualität begeistern. Das wiederum ist gut für die Bio-Bauern und die Umwelt. Denn mehr Öko-Landbau bedeutet saubereres Grundwasser, gesündere Böden und weniger Gifte. Sie sehen also, es lohnt sich!