Unsere Geschichte

2017

bio köstlich ersetzt den Naturkostkalender

2016

Ö - Das neue Öko-Magazin

2015

30 Jahre Schrot&Korn

2015

bio-markt.info ergänzt das Online-Angebot

2013

Schrot&Korn Essenzen startet mit vegan&bio

2013

bio verlag gmbh wird deutscher Gewinner des European Business Awards

2012

Schrot&Korn 750.000 Exemplare

2011

Verlag in Mitarbeiterhand

2010

25 Jahre Schrot&Korn

2009

"Stop Climate Change"-Standard eingeführt

2009

Bio-Brotbox für Aschaffenburg

2007

cosmia, das Naturkosmetik-Magazin

2005

Eigenes Verlagshaus in Aschaffenburg

2004

Aktion "Genfood? Nein danke."

2004

Schrot&Korn über 500.000 Exemplare

2003

Schrot&Korn-Leserwahl kürt zum ersten Mal den "Besten Bio-Laden"

2001

Stiftung natur mensch kultur

2000

15 Jahre Schrot&Korn

1998

Erstes Marktgespräch

1998

bio verlag als neuer Verlagsname
Erstes Modell für Mitarbeiterbeteiligung

1996

naturkost.de bringt den Naturkosthandel ins Internet

1994

Erste Sinus-Milieustudie zu Naturkostkunden, weitere Studien folgen

1988

Erster Naturkost-Kalender

1987

Schrot&Korn special informiert den Fachhandel (wird später zu BioHandel)

1985

Schrot&Korn erscheint mit 20.000 Exemplaren

1980

Erste Zeitschriften und Bücher